Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog

A LA UNE

NOUVEAU SITE ACTUALISE QUOTIDIENNEMENT: http://vivelepcf.fr/

 

36ème congrès du PCF: accès au dossier (en lien)

       
       
         
10 février 2011 4 10 /02 /février /2011 16:54

Die KPF leben und erstarken lassen

 

Einladung

 

Internationale Kommunistische Konferenz

Paris 26. Februar 2011

 

Die kapitalistische Krise hat der herrschenden Ideologie einen Schlag versetzt, obwohl sie vor zwanzig Jahren das "Ende des Kommunismus" und "das Ende der Geschichte“ feierte.

 

In der ganzen Welt zeigen sich Bewegungen, die nach einem Bruch mit dem Kapitalismus suchen.

In Tunesien, in Algerien und in Ägypten, schütteln die Völker das Joch der dem Imperialismus dienenden Diktaturen ab. In Lateinamerika gibt es seit Jahr und Jahrzehnten andauernde Versuche zur Errichtung des Sozialismus.

 

Das Erstarken der revolutionären, marxistisch-leninistischen, politischen Organisationen, das heißt der kommunistischer Parteien, ist wichtig – mehr denn je.

 

Ihre theoretische wie organisatorische Schwächung während der letzten Jahrzehnte ist schlecht für die Kämpfe der Arbeiter und der Gewerkschaftsbewegung.

 

Wir ziehen diese Bilanz auch auf der Basis unserer Erfahrung. Im letzten Herbst haben die Arbeiter zu Millionen gegen die Zerstörung des Pensionssystems demonstriert ohne sofortlichen Erfolg.

 

Die Geschichte und die Zukunft der kommunistischen Parteien aller Länder sind heute sogar eine entscheidende Frage im Klassenkampf geworden.

Der Zweck unserer Parteien ist in Frage gestellt; wir erfahren starken Druck von innen und von außen, um die Transformationsprozesse unserer Parteien in „Links-reformistischen“ Bündnissen zu akzeptieren. Die Europäische Linke (EL) und der Europäischer Gewerkschaftsbund tragen zu dieser Entwicklung bei.

 

Innerhalb der KPF gehören wir zu Denjenigen, die seit Jahren gegen diesen Zerfallsprozeß kâmpfen.

Wir bemühen uns, unsere Erfahrungen über die Internet-Seite http://solidarite-internationale-pcf.over-blog.net/ bekannt zu machen.

Aber wir halten es für notwendig, den Austausch mit Genossen anderen Parteien zu verstärken.

Zu diesem Zweck organisieren wirdiese Konferenz am 26. Februar 2011 in Paris.

 

Vertreter der griechischen kommunistischen Partiei (KKE), der algerischen Partei für die Demokratie und den Sozialismus (PADS), der kubanischen Botschaft in Paris, Genossen aus Italien (kommunistische Neugeburt), aus Spanien (SKP – Republica), aus Österreich (KPÖ – Steiermark), aus Tunesien haben die Teilnahme bestätigt.

Wir laden Euch ein, an zwei Sitzungen euch zu beteiligen:

 

Samstag, den 26. Februar 2011, beim „Patronage laïque“, 72, Avenue Félix Faure – Paris.

 

9.00-12.00 Uhr: „Internationalismus oder europäische Integration? – Die kommunistischen Parteien und die reformistische Logik der Europäischen Linken (EL)“.

 

Von 14.30-17.30 Uhr: „Nationale Kämpfe und die Aktualität des Sozialismus“.

 

Wir stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung: Kontakt:– anthony.crezegut@wanadoo.fr; pcf15@wanadoo.fr

 

Wir hoffen auf rege Anteilnahme zur Intensivierung unseres Austauschs,

 

Mit brüderlichen Grüßen,

 

Corinne Bécourt, Frédéric Bernabé, Emmanuel Dang Tran, Claude Fainzang, Eric Jalade, Dominique Negri, Mitglieder des Nationalrats der KPF

Partager cet article

Repost 0
Published by Vive le Parti Communiste Français - dans Mouvement communiste international
commenter cet article

commentaires